12 von 12 im November 2023

von | Nov 13, 2023 | Rückblicke und Zukunftsblicke | 4 Kommentare

Einmal im Monat nehme ich dich mit in Teile meines Alltags…

Es gibt so Tage, da wäre es besser, wenn die Nacht einfach ein wenig länger wäre. Nun, nachdem alle Kinder aus dem Haus waren, habe ich mich gleich an den Schreibtisch gesetzt UND meine Webseite ein wenig bearbeitet. JETZT ist sie endlich online. Ich freue mich so.

#1 Work in Progress: Webseite veröffentlichen

Nach ner Weile habe ich dann Kohldampf bekommen und mich mit ’nem leckeren Frühstück auf meinen gemütlichen Sessel gesetzt.

Mit etwas Musik auf den Ohren, habe ich es mir gut gehen lassen. Hier ist meine aktuelle Lieblingsplayliste auf Spotify „Covers Unplugged“. Vielleicht hast du Lust, da mal reinzuhören.

#2 Musik hören zum Entspannen

Mein kleinstes Kind benötigt Recyclingmaterial in der Schule und da mache ich gerne mit. Wir haben ein wenig gesammelt und so konnte ich heute die große Tasche mitnehmen. Ich bin gespannt, was die Kinder daraus machen.

Sonst ist es tatsächlich schwierig, zu recyclen, und mit Mehraufwand verbunden.

#3 Tasche voll Müll

Ja, und was soll ich sagen, es hat geregnet. Das hört sich unspektakulär an, aber das ist es nicht. Es IST spektakulär, wahnsinnig spektakultär:

#4 Es regnet.

Ich bin also auf dem Weg, die Kinder abzuholen. Ich rechne schon damit, dass viel in ihnen los sein wird: Feueralarm und Regen… Im Stau landen wir um diese Uhrzeit eigentlich immer.

#5 After School-Stau

Wenn ihr es nur auch riechen könntet. Wir haben aus unserem Urlaub in der Siwa-Oase diesen Pfefferminztee mitgebracht. Der riecht wie Kaugummi…und schmeckt. Ich gebe zu, ich mache Zucker rein; der kann aber auch so getrunken werden. Die Ägypter trinken ihn meist mit Zucker, wurde mir gesagt.

#6 Pfefferminztee

Die Katze mag irgendwie keinen Regen. Die sieht richtig bedröppelt aus, im wahrsten Sinne also. Ich habe sie dann reingelassen.

#7 Katze

Die beiden jüngeren Kinder haben sich zwischendurch ausgetobt mit „The floor is lava“ heute mal mit einer anderen Version. Why not?!

#8 Floor is lava – Fan

Mein Mann und der Jüngste sind große Fans vom Zelten. Normalerweise räumen wir das Zelt Samstag Abend weg. Da der Unterboden etwas feucht geworden ist, haben die Beiden kurzerhand das Zelt im Wohnzimmer aufgestellt und natürlich auch darin geschlafen. Seit dem Wochenende ist es also da und wird rege benutzt.

#9 Zelten im Wohnzimmer

Wenn es noch etwas früh ist, kann die Zeit auch zum Spielen genutzt werden. Heute gab es Essen vom goldenen „M“ und somit ein kleines Spielzeug. Wir spielen unsere eigene Version von „Scabble Junior“, weil wir die Anleitung verloren haben. Wir haben beide gewonnen 🙂

#10 Bettspiele

Hier mein Lieblingsgetränk für den Abend. Ich lieb auch, aus einem Weinglas zu trinken. Ich trinke jedoch kein Wein, sondern Traubensaft.

#11 Saft aus dem Weinglas

Ich mag es abends noch auf eine Glas-länge Saft, zu arbeiten. Hier ein Sneak Peak von einem neuen Material, was ich ursprünglich für meinen kleinen Sohn erdacht habe und nun für alle aufbereite, die es kaufen wollen. Wenn es fertig ist, lade ich es auf eduki hoch, einer Plattform für Unterrichtsmaterial.

Ich freue mich, dass du bis hierher gelesen hast. Sei gerne wieder dabei im nächsten Monat…

Wenn du noch mehr Einblicke haben möchtest, dann folge mir gerne auf Instagram oder abonniere meinen Newsletter.

Disclaimer: Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt aus meinem Tagesablauf. Ich möchte auch darauf hinweisen, dass die Inhalte natürlich vorausgewählt wurden und kein ganzheitliches Bild darstellen.

 

Ich helfe deutschsprachigen Eltern, in die Umsetzung zu kommen und ihre Muttersprache ohne Zwang an ihre Kinder weiterzugeben.

 

Du willst mehr lesen? Dann schau mal hier!

Kinderbücher, die sich lohnen

Kinderbücher, die sich lohnen

Manchmal kommen die Dinge einfach auf dich zu und DANN, greife zu. Greife nach ihnen, wenn es sich richtig anfühlt. Ulrike Kesse Genau so dachte ich beim Stöbern durchs Internet, als ich die längst beendete Blogparade "Meine Empfehlung für Kinderbücher, die Kinder...

12 von 12 im Februar 2024

12 von 12 im Februar 2024

Heute heißt es wieder „12 von 12“, der großartigen Blogparade von Draußen nur Kännchen. Einmal im Monat nehme ich dich mit in Teile meines Alltags... #1 Die Sonne geht auf. Es ist 5.54 Uhr 😭 #2 ...wenige Minuten später: Das ist ein Sonnenaufgang! #3 Rollläden...

Fun Facts über mich

Fun Facts über mich

Ich bin im Osten Deutschlands (DDR) geboren, als die Mauer noch stand. Ich habe 4 Kinder. Die Älteste und der Jüngste sind fast genau 9 Jahre auseinander. Mein Jüngster ist in Argentinien geboren worden. Ich habe noch im Studium geheiratet, aber unser erstes Kind kam...

4 Kommentare

  1. Hallo Ulrike,

    deine Spotify Playlist hat es mir total angetan 🙂 Die könnte ich fast 1 zu 1 so übernehmen 🙂 Danke für die Inspiration. Das Zelt im Wohnzimmer finde ich super 🙂 Ich würde es, auch wenn ich keine Kinder habe, selbst so machen 🙂

    Danke für den Einblick in deinen Sonntag 🙂

    Liebe Grüße und eine schöne Woche

    Anja

    Antworten
    • Oh, ich freue mich immer sehr, wenn die Lieder, die ich mag, auch andere inspirieren. Cool, dass du sie dir gleich angehört hast.
      LG Ulrike

      Antworten
  2. Hallo Ulrike, Stau auf dem Heimweg von der Schule ist ja nervig. Ich hoffe ihr steht da nicht so lange.

    Meine Kids lieben das Zelten auch. Zur Not geht das ja echt im Wohnzimmer!

    Liebe Grüße
    Michaela

    Antworten
    • Ja, der Stau ist total nervig. Die Kids haben Kohldampf, keinen Bock mehr und es dauert um die 20 Minuten aufwärts, ohne Stau ca. 8 Minuten. Manchmal hauen sie sich und sind so laut wie 10… Es ist eine Zerreißprobe, auch für meine Nerven. Naja…machmal hilft was Süßes. 🙂
      LG Ulrike

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert